Vogel des Jahres 2017: Der Waldkauz

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL übergibt junge Waldkäuze der Auswilderung durch den Deutschen Falkenorden

 

Karlsdorf-Neuthard - Seine Jungen sind häufig Gäste in der Auffangstation des  Deutschen Falkenorden (DFO) bei Bruchsal: der Waldkauz. Dieser ist 2017 zum „Vogel des Jahres“ gekürt worden.

Weiterlesen …

Der Deutsche Falkenorden (DFO) Bund für Falknerei, Greifvogelschutz und Greifvogelkunde e. V., als Naturschutzverein anerkannt, ist weltweit der älteste Falknerverband sowie weltweit der älteste Greifvogelschutzverband.

Weitere Informationen über uns…

Unterstützen Sie uns

mit einem Onlineeinkauf

ohne Extrakosten

Mehr dazu HIER

Zeit, dass uns was blüht!

Zeit, dass uns was blüht!

Wann haben Sie das letzte Mal in der Feldflur gestanden und es summen gehört?

Weiterlesen …

Zum geforderten Verbot

Habichtsnestling

...einer Aushorstung von Habichten zu Beizjagdzwecken, Petition des NABU gegen illegale Greifvogelverfolgung

Weiterlesen …

Immaterielles Kulturerbe

Immaterielles Kulturerbe

Verleihung der Urkunde in Berlin am 16. März

Weiterlesen …

Fachtagung Habicht

Habichtsportrait

Vortrag über den Habicht in der Falknerei auf der NABU-Tagung am 28.02.15 

Weiterlesen …

Der Habicht - Vogel des Jahres 2015

jagender Habicht

Jäger und Falkner begrüßen die Wahl! Eine Stellungnahme von DJV und DFO

Weiterlesen …